Krankenkassenanerkannt! Kostenfreie Beratung! +41 41 410 10 22

PhDr. Axel Daase

  • Gründer/Inhaber/Geschäftsführer
  • Schmerztherapeut, Schmerzforscher
  • Diplom Physiotherapeut FH
  • Sportphysiotherapeut VPT/DFZ
  • Hypnose Master
  • Promovierter Gesundheits-Pflegewissenschaftler
  • Naturarzt/Naturheilpraktiker
  • spezialisiert in Manuelle Medizin, komplementärmedizinische Schmerztherapie, präventiv-rehabilitative Bewegungslehre
  • Entwickler Manuelle Schmerztherapie
  • Entwickler Painlessmotion (Schmerzfrei Bewegen)
  • Painlessmotion Instruktor
  • Referent/Ausbildner/Supervisor

Curriculum Vitae

Universität/Fachhochschule

  • 2014-2016 Ausbildung Naturarzt/Naturheilpraktiker, Abschluss Dipl. Naturarzt (Paracelsus-Fachschule Zürich)
  • 2012 Promotion (PhDr./DOCTOR PHILOSOPHIAE/Gesundheits-Pflegewissenschaften) Gesundheitswissenschaften / Pflegewissenschaften
  • 2011/2012 Doktorandenstudium (St. Elisabeth Universität Pressburg/SK) Gesundheitswissenschaften / Pflegewissenschaften
  • 2011 Diplom Physiotherapeut FH (University of Applied Science, Diploma FH)
  • 2010 Studium an der University of Applied Sciences (Physio FH, Gesundheitswissenschaften, Friedrichshafen Deutschland)
  • 2004 Studium Physiotherapiewissenschaften Akademie Tim van der Laan, Schweiz

Publikationen/Wissenschaftliche Publikationen:

  • Das Gesundheitsmanagement der schulmedizinischen Schmerztherapie in Deutschland und der Schweiz und seine finanziellen Auswirkungen auf das Gesundheitssystem Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.ddb.de abrufbar. (ISBN: 978-3-86387-064-5)
  • Die Schmerz-Heiltherapie-Painlessmotion (ISBN: 978-3-7322-0580-6)
  • Die Schmerzbibel (nach 7 jähriger Arbeit ist das Buch fertiggestellt, noch nicht im Handel erhältlich)

Zusatz- und Weiterbildungen:

  • Phytotherapie (2015)
  • Ganzheitliche Ernährungsberatung 2014-2015)
  • Dunkelfeldmikroskopie (2015)
  • Iris und Augendiagnostik (2015)
  • Entspannungstechniken nach Jacobsen (2015)
  • Autogenes Training (2014)
  • Kinesiologie (2014)
  • Craniosacrale Osteopathie (2014)
  • Ausleitende Verfahren (Schröpfen, Blutegeltherapie) (2014)
  • Ganzheitliche Ernährungslehre (2014/2016)
  • Fussreflexzonentherapie (2014)
  • Dipl. Sportphysiotherapeut VPT (Verband Deutscher Physiotherapeuten, Prof. Schobert)
  • Dipl. Sportphysiotherapeut DFZ (Leistungssportzentrum Oberhaching, Bayern München)
  • Dipl. Lymphdrainagetherapeut (Prof. Földi, Deutschland)
  • Taping Kurse, Verbandtechniken (Sportarzt Dr. Sägesser Schweiz)
  • Instruktor med. Trainingstherapie 1-5 (Olympiastützpunkt Nürnberg, Deutschland)
  • Dry Needling
  • Hypnosetherapie (Master-Ausbildung)
  • Chiro-Therapie
  • Qi Gong Therapie/Therapeut
  • Dos Winkel, Cyriax
  • Myofasciale Weichteiltechniken
  • Ausdauerdiagnostik, Leistungsdiagnostik (Dr. Hans Peter Spring, Leukerbad, Schweiz)
  • Laktatdiagnostik, Auswertungen (Polar Schweiz)
  • Maitland (weiche Chiropraktik, Schweiz)
  • Colonmassage nach Prof. Vogler (1982/1983)
  • Periostmassage nach Prof. Vogler/Krauss (1982/1983)

Berufsausbildung:

  • 1985 Abschluss mit staatl. anerkanntem Diplom Krankengymnast/Physiotherapeut
  • 1982-1985 Fachschule Physiotherapie (Prof. Paul Vogler) Berlin, DE

Schulausbildung:

  • 1975 - 1982 Gymnasium und Abschluss mit Abitur
  • 1969 - 1975 Grundschule Berlin

Berufspraxis:

  • 2012 Eröffnung des Schmerzinstitutes für Schmerztherapie Zürich
  • 2011 Eröffnung des Institutes für Schmerztherapie Luzern
  • 2010 Eröffnung der Praxis für Schmerztherapie Kriens
  • 2000 Eröffnung des Reha-Sport Zentrum in Kriens, Industriestrasse 10
  • 1995 Eröffnung des Rehazentrum Luzern, Kellerstrasse 10
  • 1994 Eröffnung der Physiotherapie und Sportrehabilitation Axel Daase, Bruchstrasse 10, 6003 Luzern
  • 1993 - 1994 Pächter der Praxis Sabine Obino
  • 1992 - 1993 Physiotherapeut in Privatpraxis bei Sabine Obino (Luzern)
  • 1990 - 1992 Physiotherapeut in Privatpraxis Karl Furrer (Kloten)
  • 1989 - 1990 Leitender Physiotherapeut bei Dr. Wachter (Geroldswil)
  • 1987 - 1989 Physiotherapeut im Kantonsspital Aarau
  • 1986 - 1987 Leitender Physiotherapeut in der Berliner Privatklinik Fugger
  • 1985 - 1986 Physiotherapeut im Krankenhaus Berlin-Moabit

Referenzen Sportclubs und Personen:

  • Sportphysiotherapeutische Clubbetreuungen
  • Wacker 04 Berlin (damals Regionalliga Nord, D)
  • Grasshopper Club Zürich unter Trainer Ottmar Hitzfeld (Fussball NLA, CH)
  • FC-Brüttisellen (Fussball NLB, CH)
  • Borba Luzern (Handball, NLA, CH)
  • Schlittschuhclub Luzern (Eishockey, 1. Liga, CH)
  • Sportclub Kriens (Fussball, NLB, CH)
  • Sportphysiotherapeutische Betreuung Trainingslager Kriens Fussballclub Borussia Dortmund/Trainer Mathias Sammer
  • Nationalmannschaft Ski Nordisch (CH)
  • BTV Luzern (Damen-Volleyball NLA)
  • Stefan Baumann (Die neue Schweizer Thaiboxhoffnung)
  • K1 Fight Betreuung in Zürich (Sportphysiobetreuung 5 Jahre)
  • Swiss Masters 2007 Lucerne (Nestea Turnier der europäischen Spitzen Beachvolleyballer/innen)
  • Emr Rme
  • Naturheilt
  • Qualicert
  • Ngh
  • Nvs
  • Physio Swiss

Patientenmeinungen

  • Elsbeth S.

    Elsbeth S.

    D a n k e ! Gegen meine chronischen Schmerzen habe ich schon viele verschiedene Therapien gemacht; doch alle waren ohne nachhaltigen Erfolg. Erst die Methode von Herr Dr. Axel Daase hat mir sehr geholfen, so dass ich eine bessere Lebensqualität erreicht habe. Ich möchte mich bei Herr Axel Daase herzlich bedanken. Elsbeth Schaad
  • Schwester Rosemarie

    Schwester Rosemarie

    Ich hatte früher jeden Tag ausstrahlende Schmerzen von beiden Hüften in die Beine, rechts stärker als links! Auch mein Rücken tat mir weh. Die Ärzte stellten die Diagnose Osteoporose und Spinalkanalstenose! Laufen konnte ich nur noch 100 Meter am Stück, dann musste ich stehenbleiben. Die Ärzte konnten mir nicht weiter helfen, auch physiotherapeutische Behandlungen halfen nichts gegen meine Schmerzen. Dann erzählte mir eine Kollegin von Herrn Axel Daase. Die Kollegin wurde selber von Herrn Daase erfolgreich schmerzfrei behandelt. Ich kam mit einer Krücke und starken Schmerzen in die Behandlung zu Herrn Daase. Nach 5 Therapien bei Herrn Daase brauchte ich keine Krücke mehr. Heute kann ich mit Gottes Hilfe und dem grossartigen Einsatz von Herrn Daase wieder schmerzfrei laufen!
  • Beatrice S.

    Beatrice S.

    Ich konnte eine Nackenwirbel OP abwenden, nachdem ich 1 mal bei Axel Daase war. Vorherige Infiltrationen haben nichts geholfen. Heute bin ich schmerzfrei und mache meine Übungen die mir von Axel mitgegeben wurden. Meine jahrelangen Schmerzen sind weg!!! Ich bin unendlich dankbar dafür!
  • Robert S.

    Robert S.

    Nach der Behandlung bei Herrn Dr. Axel Daase, sowie nach regelmässiger Anwendung seiner Schmerzfrei-Dehnübungen, Heimprogramm, konnte ich eine beidseitige Hüftgelenkoperation umgehen. Die Schmerzreduktion trat überraschend früh ein. Heute bin ich schmerzfrei und die Nachhaltigkeit ist bedingt durch die Anwendung des Heimprogramms beeindruckend. Sie haben mir sehr geholfen. Besten Dank Herr Dr. Daase.
  • Juan V

    Juan V

    2 Jahre Horrorschmerzen im Rücken, keine schulärztliche Hilfe war mehr möglich! Der Rentenantrag ist in Bearbeitung! Schon nach der ersten Behandlung bei Axel Daase waren 85% weniger Schmerzen…! Nach der sechsten Behandlung bin ich fasst schmerzfrei. Mir wurde ein zweites neues Leben geschenkt, danke Herr Daase…!!!
  • Joself M.

    Joself M.

    "Nach ein paar Behandlungen von Dr. Axel Daase fühle ich mich wie neu geboren. Mein Rücken hat schon viel erfahren: Spital, Reha, Chiro, Physio etc.. Nun scheint es, dass ich das Richtige gefunden habe. Wichtig ist, dass man die Übungen regelmässig und korrekt durchführt. Ich habe schon richtig Spass daran!"

    Freundliche Grüsse Josef Muri, Kriens
  • Sascha Th.

    Sascha Th.

    Ich litt seit 14 Jahren unter chronischen Rückenschmerzen im mittleren Rückenbereich. Ich versuchte mit Physiotherapie uns Schmerzmedikamenten meine Schmerzen zu beseitigen. Leider ohne Erfolg. Dann erfuhr ich durch Bekannte von einer Schmerztherapie nach Axel Daase. Dort meldete ich mich zur Behandlung an. Nach der ersten Behandlung durch Herrn Axel Daase waren die Schmerzen zu 90% verschwunden. Danke Herr Daase!

Schmerztherapiezentrum

PhDr. Axel Daase
Schmerztherapie-Physiotherapie-Naturmedizin
Hirschmattstrasse 15
6003 Luzern

Tel.: +41 41 410 10 22
Mail an PhDr. Axel Daase

Social Media

Newsletter

Krankenkassenanerkannt! Kostenfreie Beratung! +41 41 410 10 22

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok