Krankenkassenanerkannt! Kostenfreie Beratung! +41 41 410 10 22

  • Axeldaase Schmerztherapie

Schmerztherapie

Die Schmerztherapie-Methode nach PhDr. Axel Daase ist die wohl wirksamste natürliche Schmerztherapie, wissenschaftlich beschrieben und klinisch bestätigt!

Heilung mit den Händen. Die Wirksamkeit zeigt sich innert Minuten. Das verletzte Gewebe regeneriert. Diese Schmerztherapie-Methode wird die Medizinwelt verändern. Die Veränderungen in der Denkweise der betroffenen Menschen/Patienten zeigt sich schon heute.

Mit dieser Schmerztherapie-Methode lässt sich bei nahezu allen Schmerzzuständen eine deutliche Schmerzreduktion innerhalb kurzer Zeit erreichen. Die Behandlung wird vorwiegend mit den Händen sowie Unterarme, Ellenbogen des behandelnden Therapeuten durchgeführt. Spezielle Bindegewebs-Druck, Zug- und Dehntechniken bewirken eine Ausheilung des erkrankten Bindegewebes. In den meisten Fällen werden durchschnittlich 3 bis 5 Therapiesitzungen pro Schmerzregion benötigt! In manchen Fällen reicht eine einzige Behandlung aus!

Während der Therapiestunde wird dem Patienten eine gezielte Dehn-Heilübung gezeigt, damit der Klient zu Hause seine schnellere Heilung unterstützen sowie Rückfälle vermeiden kann. Zudem besteht die Möglichkeit für alle unsere Patienten an den einzigartigen Bewegungskursen (Painlessmotion Yoga - Schmerzfrei Bewegungstherapie) teilzunehmen.

Hier erlernen unsere Patienten sowie Klienten eine ganz spezielle Heilgymnastik mit der Zielsetzung der Schmerzfreiheit, Schmerzverhütung und Energiegewinnung! Mehr Informationen erhalten Sie unter Bewegungstherapie (Painlessmotion). Eine Therapiesitzung dauert 55-60 Minuten.

Schmerzfrei ohne Operation, ohne Medikamente ("Operationsverhindernde Schmerztherapie")

Es handelt sich bei meiner Schmerztherapie um eine komplementärmedizinische Methode, um eine nicht- invasive, manuelle Schmerztherapie ohne Manipulationen am Bewegungsapparat. Für die Patienten besteht keine Verletzungsgefahr. Es werden auch keine integument penetrierenden Instrumente verwendet. Die Manuelle Schmerztherapie nach Dr. phil. Daase wirkt bei nahezu allen Schmerzzuständen (Bewegungsapparat, Organe) und bei dieser Schmerztherapie werden keine Medikamente oder Operationen benötigt. Die Wirkungsweise ist biologisch und vollkommen natürlich! 

  • Die "Natürliche Schmerztherapie nach Daase" ist eine ganzheitliche Schmerztherapie
  • Die Schmerztherapie nach Daase beinhaltet ein bewährtes Diagnose und Therapiekonzept
  • Eingeleitet und aktiviert wird der Heilprozess durch eine manuelle Pressur-Massage an Periost-Zonen am Bewegungsapparat
  • Unterstützend werden Periost-Meridiane stimuliert und Segmente der Wirbelsäule geöffnet 
  • Die Periost-Pressur-Massage wird mit Händen, Unterarmen und Ellenbogen durchgeführt
  • Unterstützt wird der Heilungsprozess durch spezielle Heilübungen
  • Bei Bedarf unterstützt durch Optimierung der Nahrung (Ernährungs-Tipps)
  • Bei Bedarf unterstützt durch Heilkräuter und Tinkturen
  • Bei Bedarf unterstützt durch eine spezielle Form der Meditation
  • Bei Bedarf unterstützt durch Hypnose (Anleitung zur Selbst-Hypnose)

 

Schnelle Schmerzreduktion mit grosser Nachhaltigkeit:

Wir behandeln unsere Schmerzpatienten mit den derzeit wohl effektivsten manuellen Therapietechniken (periostale Reflextherapie). Die einzigartige Behandlungstechnik mit anschliessenden Dehn- und Bewegungstherapie (Painlessmotion) bewirkt eine schnellere Schmerzreduktion und Mobilitätsverbesserung. Durch die Bewegungstherapie „Painlessmotion“ wird das Bindegewebe gedehnt. Diese Bewegungstherapie hat PhDr. Axel Daase speziell für Schmerzpatienten entwickelt. Durch diese Behandlung lassen sich auch Re- Verletzungen vorbeugend verhindern!

Wirkungen:

  • Wirkt sofort nach der ersten Behandlung
  • Schmerzreduktion innert Minuten
  • Aktiviert das Grundregulationssystem
  • Öffnet den Weg für Reflextätigkeit
  • Aktiviert die Selbstheilungskräfte
  • Deutliche Steigerung der Durchblutung und Sauerstoffsättigung im behandelten Gewebe, wirkt günstig auf den Heilungsprozess
  • Deutliche Erhöhung der Stammzellen-Konzentration im Blut,  unterstützt die Regeneration des verletzten Gewebes
  • Schnelle Rückgewinnung der vollen Beweglichkeit des verletzten Gelenkes
  • Deutliche Stressreduktion im Körper und heilungsfördernde Wirkung auf das vegetative Nervensystem
  • Notwendig sind meist 1 bis 8 Therapien
  • Auflösung von Verklebungen im Bindegewebe
  • Schnelle Wiedereingliederung in Sport und Arbeitswelt

Anmeldung bei uns in die Sprechstunde:

Für die Behandlung bei uns benötigen Sie keine Arztzuweisung von Ihrem Hausarzt. Sie melden sich privat und direkt bei uns an.

Kostenübernahme Manuelle Schmerztherapie:

  • Die meisten Krankenkassen übernehmen zwischen 70% und 90% der Behandlungskosten bei Abschluss einer Zusatzversicherung!
  • Wir sind EMR, ASCA anerkannt!
  • Unsere Abrechnungsnummer für Ihre Krankenkasse lautet: EMR/ASCA Nummer: N608460

Wissenswert:

Wir behandeln Beschwerdebilder und Problemzonen. Ihr Arzt hat Ihnen schon die Diagnose gestellt. Es ist wichtig zu wissen, dass die gestellten Diagnosen nicht im direkten Zusammenhang mit Schmerzen am Bewegungsapparat stehen. Auch Röntgenbilder, MRI etc. können keine Aussage über Schmerzen, Schmerzverursacher machen. Die meisten Schmerzen werden durch zu hohe Spannungszustände in den Muskeln und Faszien sowie durch Gewebeübersäuerung hervorgerufen. Diese Tatsache bestätigen wir durch unsere täglichen, erfolgreichen Behandlungen an unseren Patienten.

Die erfolgreiche Therapie wurde bisher in über 10'000 Fällen bestätigt. Derzeit halte ich regelmässige Vorträge über unsere erfolgreiche Schmerztherapie in Luzern. Wir demonstrieren die schnelle Wirksamkeit unserer Schmerztherapie mit vorhandenen „echten“ Schmerzpatienten aus dem Publikum. Das geniale an der Schmerztherapie ist die Tatsache, dass die Wirkung sofort nach der ersten Schmerztherapiebehandlung vorhanden sein muss. Sind die Schmerzen direkt nach der ersten Behandlung nicht um mindestens 50% reduziert, können wir mit unserer Schmerztherapie nicht helfen. Nur in diesen Ausnahmefällen würden die Schmerzen nicht vom Bindegewebe ausgelöst.

Das ist aber glücklicherweise nur sehr selten der Fall. In diesen seltenen Ausnahmefällen müssten weitere ärztliche Abklärungen getroffen werden. In über 90% der Schmerzfälle können wir mit unserer Methode erfolgreich helfen.

  • Nvs
  • Naturheilt
  • Physio Swiss
  • Ngh
  • Qualicert
  • Emr Rme

Patientenmeinungen

  • Sascha Th.

    Sascha Th.

    Ich litt seit 14 Jahren unter chronischen Rückenschmerzen im mittleren Rückenbereich. Ich versuchte mit Physiotherapie uns Schmerzmedikamenten meine Schmerzen zu beseitigen. Leider ohne Erfolg. Dann erfuhr ich durch Bekannte von einer Schmerztherapie nach Axel Daase. Dort meldete ich mich zur Behandlung an. Nach der ersten Behandlung durch Herrn Axel Daase waren die Schmerzen zu 90% verschwunden. Danke Herr Daase!
  • Juan V

    Juan V

    2 Jahre Horrorschmerzen im Rücken, keine schulärztliche Hilfe war mehr möglich! Der Rentenantrag ist in Bearbeitung! Schon nach der ersten Behandlung bei Axel Daase waren 85% weniger Schmerzen…! Nach der sechsten Behandlung bin ich fasst schmerzfrei. Mir wurde ein zweites neues Leben geschenkt, danke Herr Daase…!!!
  • Joself M.

    Joself M.

    "Nach ein paar Behandlungen von Dr. Axel Daase fühle ich mich wie neu geboren. Mein Rücken hat schon viel erfahren: Spital, Reha, Chiro, Physio etc.. Nun scheint es, dass ich das Richtige gefunden habe. Wichtig ist, dass man die Übungen regelmässig und korrekt durchführt. Ich habe schon richtig Spass daran!"

    Freundliche Grüsse Josef Muri, Kriens
  • Elsbeth S.

    Elsbeth S.

    D a n k e ! Gegen meine chronischen Schmerzen habe ich schon viele verschiedene Therapien gemacht; doch alle waren ohne nachhaltigen Erfolg. Erst die Methode von Herr Dr. Axel Daase hat mir sehr geholfen, so dass ich eine bessere Lebensqualität erreicht habe. Ich möchte mich bei Herr Axel Daase herzlich bedanken. Elsbeth Schaad
  • Robert S.

    Robert S.

    Nach der Behandlung bei Herrn Dr. Axel Daase, sowie nach regelmässiger Anwendung seiner Schmerzfrei-Dehnübungen, Heimprogramm, konnte ich eine beidseitige Hüftgelenkoperation umgehen. Die Schmerzreduktion trat überraschend früh ein. Heute bin ich schmerzfrei und die Nachhaltigkeit ist bedingt durch die Anwendung des Heimprogramms beeindruckend. Sie haben mir sehr geholfen. Besten Dank Herr Dr. Daase.
  • Schwester Rosemarie

    Schwester Rosemarie

    Ich hatte früher jeden Tag ausstrahlende Schmerzen von beiden Hüften in die Beine, rechts stärker als links! Auch mein Rücken tat mir weh. Die Ärzte stellten die Diagnose Osteoporose und Spinalkanalstenose! Laufen konnte ich nur noch 100 Meter am Stück, dann musste ich stehenbleiben. Die Ärzte konnten mir nicht weiter helfen, auch physiotherapeutische Behandlungen halfen nichts gegen meine Schmerzen. Dann erzählte mir eine Kollegin von Herrn Axel Daase. Die Kollegin wurde selber von Herrn Daase erfolgreich schmerzfrei behandelt. Ich kam mit einer Krücke und starken Schmerzen in die Behandlung zu Herrn Daase. Nach 5 Therapien bei Herrn Daase brauchte ich keine Krücke mehr. Heute kann ich mit Gottes Hilfe und dem grossartigen Einsatz von Herrn Daase wieder schmerzfrei laufen!
  • Beatrice S.

    Beatrice S.

    Ich konnte eine Nackenwirbel OP abwenden, nachdem ich 1 mal bei Axel Daase war. Vorherige Infiltrationen haben nichts geholfen. Heute bin ich schmerzfrei und mache meine Übungen die mir von Axel mitgegeben wurden. Meine jahrelangen Schmerzen sind weg!!! Ich bin unendlich dankbar dafür!

Schmerztherapiezentrum

PhDr. Axel Daase
Schmerztherapie-Physiotherapie-Naturmedizin
Hirschmattstrasse 15
6003 Luzern

Tel.: +41 41 410 10 22
Mail an PhDr. Axel Daase

Social Media

Newsletter

Krankenkassenanerkannt! Kostenfreie Beratung! +41 41 410 10 22